RB 5246

Selbstfließendes Hartlot zum Löten von Kupfer. Sanitär-, Gas- und Heizungsinstallation.

RB 5246 ist ein Kupfer-Phosphor-Hartlot in Form eines nackten Lötstabes zum Kapillarlöten von Bauteilen aus Kupfer bzw. Kupferlegierungen. Es erzeugt kostengünstig wasserdichte Verbindungen und ist besonders bestimmt für Anwendungen in der Massenfertigung. Zum Verbinden von Kupferteilen mit diesem Produkt wird kein separates Flussmittel benötigt.

Produktform: Kupferfarbiger nackter Stab

Farbe der Beschichtung: Kupfer (nach der Reinigung)


Industry Examples
  • Klima- und Kältetechnik: Leitungskanäle, Ventile, Wärmetausche
  • Elektrotechnik: Läufer und Anker für Elektromotoren, Transformatoren
  • Hausgeräte: Waschmaschinen, Wäschetrockner, Kochgeräte, Heißwasserbereiter
  • Sanitärinstallation: Zentralheizungs- und Gasleitungen, Abflüsse, Haushaltsarmaturen
  • Haushaltsgegenstände: Möbel, Leuchten, Besteck
Weitere Castolin-Produkte: 1802 - Silber-Zink-Cadmium-Kupfer-Hartlot (blanker Lotstab) für Einsatztemperaturen unter 0 °C, in schwefelhaltigen Umgebungen und bei Kontakt mit fluoriertem Kohlenwasserstoffgas. 1802 XFC - Silber-Zink-Cadmium-Kupfer-Hartlot (flussmittelumhüllter Lotstab) für Einsatztemperaturen unter 0 °C, in schwefelhaltigen Umgebungen und bei Kontakt mit fluoriertem Kohlenwasserstoffgas.
Applications
Für das Kapillarlöten von Kupfer und Kupferlegierungen, auch Bronze und Messing. Nicht empfohlen für Einsatztemperaturen unter 0 °C. Wichtig: Nicht bei Fe- und Ni-Legierungen und nicht für den Einsatz in schwefelhaltigen Umgebungen oder in Kontakt mit fluoriertem Kohlenwasserstoffgas verwenden.
Technische Daten: 
Solidus715 °C
Liquidus805 °C
Zugfestigkeit450 MPa