AccuMax

Maximale Robustheit und Zuverlässigkeit: lange Akkulaufzeit

Ein Stromanschluss oder schwere Generatoren sind nicht mehr notwendig. Der ACCUmax bietet Ihnen grenzenlose
Mobilität: Bei Wartungsarbeiten im Gebirge, bei Reparaturen an land- und forstwirtschaftlichem Gerät im Gelände, Montage­arbeiten und Baustellenvorbereitungen auf der grünen Wiese oder auf schwer zugänglichen Dächern. Kleine, aber oft wichtige
Reparaturen im Gelände rechnen sich durch den minimierten Zeitaufwand ohne Kabel besser als je zuvor. So können mit einer Akku-Ladung Schweißaufgaben bis zu 6 St. 3,25mm bzw 18 St. 2,5mm Elektroden autark durchgeführt werden.

Durch die intelligente AccuBoost Technology wird sichergestellt, dass Akku und Schweißelektronik perfekt zusammen­spielen. In der Praxis bedeudet das regelmäßig bessere Schweißergebnisse, als sie sich mit vergleichbaren, rein netzbetriebenen
Elektroden-Schweißgeräten erreichen lassen. Modernstes und funktionales Design mit kleinsten Abmessungen, geringem Gewicht und robuster Bauweise machen den ACCUmax zum perfekten Begleiter auf jeder Baustelle.

Technische Daten: 
Akku-Nennspannung 52,8 V
Ladestrom normale Ladung 10 A
Ladestrom Schnellladung 18 A
Akkukapazität 396 Wh
Akku-Type Li-Ionen
Cos Phi 0,99
Schweißstrombereich E-Hand10 – 140 A
Schweißstrombereich WIG 3 – 150 A
Schweißstrom Hybridbetrieb (E-Hand) 18 % ED 140 A
Schweißstrom Hybridbetrieb (E-Hand) 100 % ED 40 A
Schweißstrom Hybridbetrieb (WIG) 25 % ED 150 A
Schweißstrom Hybridbetrieb (WIG) 100 % ED 65 A
Leerlaufspannung 90 V
Schutzart IP 23
Sicherheitskennzeichnung S, CE
Maße Gerät LxBxH in mm 435 x 160 x 310
Gewicht 10,9 Kg