Die folgenden Beispiele der exklusiven Castolin Eutectic Produktlinien aus den Bereichen Schweißen, Löten und Beschichten zeigen eine Auswahl an Instandhaltungs-, Reparatur-, Verbindungs- und Produktionslösungen. Falls das Produkt, dass Sie suchen, nicht in der unten stehenden Auflistung zu finden ist, kontaktieren Sie uns bitte.  

EutecTrode® 2 R
Stabelektrode für Verschleißschutz-Beschichtungen gegen Abrasions-, Druck- und Stoßverschleiß
EutecTrode® 2 44
Stabelektrode mit niedriger Wärmeeinbringung für das Reparieren und Verbinden von altem und verunreinigtem Gusseisen
EutecTrode® XHD 1855
Stabelektrode für das Reparieren und Verbinden von Guss-, Eisen- und Kupferwerkstoffen
EuTroLoy 16012
Legierung Co-Cr-W-Ni-Fe (Gr. 12 Type) Hervorragende Beständigkeit gegen Hochtemperatur-Oxidation.
EutecTrode® Xuper 6055
Stabelektrode für das Verschleißschutz-Beschichten von Teilen wie Scherblätter, Tiefzieherkzeuge im Automobil- und Maschinenbau und Gießwerkzeuge in der Aluminiumindustrie
EutecTrode® 6450
Stabelektrode für das Aufbringen von Verschleißschutz-Beschichtungen und Puffern von Bauteilen wie z.B. Antriebsritzel, Förderrollen, Brecherhämmer, Weichen und Portalkranschienen.
EutecTrode® 6601
Spezial-Stabelektrode für das Positionsschweißen von unlegierten Stählen und Gussstählen. Anwendungsbeispiele: Kessel und Rohrkonstruktionen, Fahrzeugaufbauten, Maschinenbau, Schiffbau und Stahlpanzerungen
EutecTrode® 6666
Doppelt ummantelte Stabelektrode für das Verbindungsschweißen von Baustählen. Anwendungsbeispiele: Maschinengestelle, Unterkonstruktionen, Hochdruckrohre, Flansche, Winkelstahl, Winkeleisen und Winkelstöße, die starken Beanspruchungen unterliegen.
EutecTrode® 680 S
Hochlegierte Spezial-Stabelektrode für das Verbindungsschweißen einer Vielzahl von schwer schweißbaren Metallen.
EutecTrode® 6088
Stabelektrode für das Verschleißschutz-Beschichten und Wiederaufbauen von Teilen wie Wasserturbinen, Pumpen, Ventilen, Gehäusen, Rotoren
EutecTrode® 2101 S
Stabelektrode mit niedriger Wärmeeinbringung für das Verbinden von Aluminiumgusslegierungen sowie das Reparieren und Instandhalten von Aluminiumprofilen und -gussteilen wie das Wiederaufbauen, Füllen von Rissen, Bruchstellen, Lunkern und Lücken
EutecTrode® Xuper NucleoTec 2222
Hochlegierte Spezial-Stabelektrode für das Verbindungsschweißen und Aufbringen von Pufferlagen auf dicken Querschnitten und schwer schweißbaren Stählen und Nickel-Legierungen
EutecTrode® XHD 2230
Stabelektrode mit niedriger Wärmeeinbringung für das Reparieren von hochfestem Gusseisen und für Mischverbindungen von Gusseisen mit Stählen
EuTroLoy 16221
Hervorragende Verbindung mit Lamellengraphit- und Kugelgraphit-Gusseisen sowie Stahl.
EutecTrode® Xuper 2240
Stabelektrode mit niedriger Wärmeeinbringung für das Reparieren und Instandhalten von Gusseisen vor Ort und das Verbinden von Gusseisen mit Stählen
EutecTrode® XHD 6710
Stabelektrode für das Verschleißschutz-Beschichten von Teilen wie Schleppschaufeln, Kratzern, Förderpumpen und Laufrädern, Fördergeräte-Bauteilen, Baggerlöffeln und Aufreißerzähnen.
EutecTrode® XHD 6715
Stabelektrode für das Verschleißschutz-Beschichten und Wiederaufbauen von Teilen wie Sintergebläseflügeln, Brechern, Sintersieben, Gichtglocken und Gichtverschlüssen, Extruderschnecken und Asphaltmischern.
EutecTrode® 6800
Stabelektrode für das Verschleißschutz-Beschichten einer breiten Palette von Teilen wie Heißtrennschneiden, Schmiede- und Stanzwerkzeuge sowie Korrosionsschutz-Beschichtungen auf Teilen wie Chemie-Rührwerken, Pumpen und Ventilen.
EutecTrode® 6825
Stabelektrode für das Verbinden von Nickellegierungen, Duplex und Super austenitischen Edelstählen, Stählen mit 9 % Nickelgehalt sowie Mischverbindungen mit C-Stählen
EutecTrode® XHD 6868
Spezial-Stabelektrode für das Verschleißschutz-Beschichten, Reparieren und Verbinden von schwer schweißbaren Stählen
EutecTrode® XHD 6865
Stabektrode für das Verbinden und Beschichten von niedrig- und hochlegierten Stählen und Ni-Basislegierungen
EutecTrode® XuperAbraTec 5006
Stabelektrode für Verschleißschutz-Beschichtungen gegen Abrasions-, Druck- und Stoßbeanspruchung in Kombination auf Stahlteilen, zum Beispiel aus niedrig- und hochlegierten Stählen und Manganstählen
TeroMatec® 3302
Kontinuierliche Elektrode ohne Schutzgas für das Aufbringen von Puffer-, Zwischen- oder Decklagen an unlegierten und legierten sowie härtbaren Stählen
TeroMatec® 3205
Kontinuierliche Elektrode ohne Schutzgas für das Verschleißschutz-Beschichten von Teilen wie Kranrädern, Baggerlöffeln, Aufreißerzähnen, Schienen und Kleeblattzapfen von Walzwerken sowie das Wiederaufbauen von Stahl mit 13 % Mangangehalt
EuTronic® Arc 500
Legierung Ni-Al
TeroMatec® 3952
Selbstschützender Fülldraht für das Verschleißschutz-Beschichten von Teilen wie Klinkerbrechern, Sinterabzugsgebläsen, Hitzesschilden, Gichtglocken und Gichtverschlüssen
TeroMatec® 4415
Kontinuierliche Elektrode ohne Schutzgas für das Verschleißschutz-Beschichten von Teilen wie Bohrern, Schürfkübeln Baggerlöffeln, Aufreißerzähnen, Brecherhämmern und Schmiedegesenken.
TeroMatec® 4601
Selbstschützende Fülldrahtelektrode einer hoch chromhaltigen, übereutektischen Stahl-Legierung für das Verschleißschutz-Beschichten von Bauteilen in Steinbruchbetrieben, der Zementindustrie, an Sand- und Kiesförderanlagen und in Gießereien
TeroMatec® 4660
ohne Schutzgas für das Verschleißschutz-Beschichten von Teilen wie Brecherbacken, Verschleißplatten, Förderrinnen, Sieben
TeroMatec® 4923
Kontinuierliche Elektrode ohne Schutzgas für das Verschleißschutz-Beschichten von Teilen wie Brecherhämmern, Kreiselbrechern, Baggerlöffeln, Aufreißerzähnen, Schleppschaufeln, Planierschilden und Bauteilen von Förderpumpen.

Seiten