EuTroLoy 16006

Legierung Co-Cr-W-Ni-Fe (Gr. 6 Type) Sehr gutes Metall/Metall-Reibungsverhalten, keine Neigung zum Haften.

Die Legierung EuTroLoy 16006 wurde speziell entwickelt, um die metallurgischen und physikalischen Anforderungen beim Plasma-Pulver-Auftragsschweißen (PTA) zu erfüllen.

In Verbindung mit der Gleichmäßigkeit und Effizienz des Verarbeitungsprozesses gewährleisten die Eigenschaften der Legierung Beschichtungen von konstant hoher Qualität, geringfügiges Anlösen des Trägermetalls und eine hohe Beschichtungsgeschwindigkeit.

  • Hohe Beständigkeit gegen Erosion in flüssigen Medien.
  • Hohe Kavitationsbeständigkeit. Gute Schlagfestigkeit.
  • EuTroLoy 16006 ist ein vorlegiertes Pulver. Es wird durch Gaszerstäubung hergestellt, wodurch eine Kugelform der Partikel erzeugt wird, höchste Reinheit gewährleistet wird und insbesondere der Sauerstoffgehalt niedrig gehalten wird.
  • Die Kugelform und Korngrößenverteilung der Partikel sorgt für einen gleichmäßigen Pulverfluss durch das Gerät.

Applications
  • Ventilbauteile (Sitze, Verschlüsse und Kegel), die im Betrieb mit Dampf, Öl, Chemikalien und Meerwasser in Verbindung kommen.
  • Ventile von Dieselmotoren.
  • Verarbeitungsmaschinen für pflanzliche Stoffe.
  • Extruderschnecken usw.
  • Haftgrund für EuTroLoy 16019 und 16001.
Technische Daten: 
Härte des Schweißguts:~40 HRC